Letztes Feedback

Meta





 

weil wir nur ein leben haben - nun kenne ich beide seiten von weihnachten

du wirst sterben. seit monaten liegst du bei uns und es rückt immer näher. vielleicht wirst du nicht mal mehr noch sylvester erleben. es zerreißt mir das herz. du bist zu uns gekommen, hast gehofft, wir haben diese ganz spezielle chemo gemacht.. und trotz allem hat es dir kaum mehr zeit beschwert. dein mann ist tag und nacht bei dir, dein sohn kommt wann immer er kann.. du hast deinen geburtstag bei uns verbracht, du hast uns allen torte besorgt, du hast deinen hochzeitstag bei uns und heute hast du auch noch weihnachten bei uns verbracht. und wie feierst du weihnachten? garnicht. es ist ein fest für dich dass du das bett verlassen konntest. du hast mit deinem mann und deinem sohn auf dem flur gesessen und weißt dass das dein letztes weihnachten ist. und wie verbringst du es? wie eben erwähnt. es ist so unfair. ich wette vor einem jahr wusstest du noch nichts von deiner krebserkrankung. du bist so gefühlvoll, so freundlich und so nett. du bist froh dass wir uns um dich kümmern und klagst nie. dein sohn ist kaum älter als ich.. und er erträgt dieses elend klaglos. dein mann auch. ich kann nichts tun, ich kann dir nicht helfen.. nur zusehen wie du jeden tag immer weniger wirst und sterben wirst. dein leid wird vorrüber sein.. aber auch deine ehe, dein sohn wird keine mutter mehr haben.

ich hoffe dein sohn und dein mann wissen wie stolz sie auf dich und sich selbst sein können. jeden tag ist dein mann da und pflegt dich. er ist jede nacht bei dir. er hat sogar lymphdrainage bei dir gemacht, er hat sich bei der krankengymnastin abgeguckt wie das geht. er begleitet dich ins bad. er hält deine hand. er ist da. er übernimmt so viel pflege wie er nur kann. dein sohn ist auch da wann immer es geht. beide kümmern sich um dich. beide werden da sein wenn du stirbst. ich weiß nicht ob ich da sein werde. 

das ist liebe. ich wünschte ich könnte irgend etwas tun. 

24.12.13 23:28

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen